Sc Freiburg VKL Team

Zitate teil 2

"Wenn eine Mannschaft absteigt, dann leidet sie. Eine solche Mannschaft ist wie ein Patient, den zu heilen es viel Zeit braucht. Punkte sind da die besten Pillen."

(Volker Finke, Trainer des Bundesliga-Absteigers SC Freiburg, vor dem Zweitliga-Spiel gegen Union Berlin am kommenden Sonntag)

Andreas Möller: "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien !"

Steffen Baumgart: "Wir haben genügend Potenz für die Bundesliga."

Rolf Rüßmann: "Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt."

Thomas Hässler: "Wir wollten in Bremen kein Gegentor kassieren. Das hat auch bis zum Gegentor ganz gut geklappt."

Toni Schumacher (in bezug auf das Foul an Battiston): "Dann zahl' ich ihm seine Jacketkronen."

 Berti Vogts: "Hass gehört nicht ins Stadion. Solche Gefühle soll man gemeinsam mit seiner Frau daheim im Wohnzimmer ausleben."

Thomas Strunz: "Es ist ein Sehnenabriss am Schambeinknochen. Hört sich lustig an, ist aber trotzdem beim Fußball passiert."

Toni Polster (über eine vergebene Torchance): "Ich kann nicht mehr als schießen. Außerdem standen da 40 Leute auf der Linie."

Horst Szymaniak: "Ein Drittel? Nee, ich will mindestens ein Viertel."

Klaus Täuber: "Heute knall ich mir die Birne voll, bis mir das Bier zu den Ohren rausläuft!"

"Bevor der Elber den Ball reinmacht, mach ich ihn lieber selber rein."
(Jörn Schwinkendorf zu seinem Eigentor beim Spiel Freiburg gegen Bayern.)

Rudi Völler: "Was meine Frisur betrifft, da bin ich Realist."

Klaus Schwarze: "Saarbrücken bezwang Freiburg mit 1:1."

Jean-Paul Sartre: "Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft."

Karl-Heinz Rummenigge: "Das war nicht ganz unrisikovoll."

Lothar Matthäus: "Wir sind eine gut intrigierte Truppe."

du bist der 19066 Besucher (53844 Hits) hier!

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=